Home » Anwendungen » Tiernahrung Anwendung » Wiederkäuerfutter

Natürliche Ingredients für eine verbesserte Verarbeitung von Wiederkäuerfutter.

22,5 % der weltweiten Produktionsmenge von Mischfutter ist für Wiederkäuer bestimmt. Somit ist dies der drittwichtigste Bereich der weltweiten Futterindustrie. Egal, um welche Futterart es sich handelt: Maische, Pellets oder Totale Mischration (TMR) – moderne Futtermittel müssen vielen Anforderungen gerecht werden. Dazu gehört neben schnelleren Produktionsprozessen beispielsweise, das genetisch angelegte Wachstumspotenzial von Milchkühen auszuschöpfen, außerdem muss auch die steigende Nachfrage nach Tierfutter mit natürlicheren Zutaten ohne genveränderte Organismen befriedigt werden.

BeneoCarb S ist ein reiner, funktioneller Sirup, der fast ausschließlich aus Zuckern besteht. Er verleiht der Tiernahrung einen süßen Geschmack und kann so die Futteraufnahme anregen. Studien haben gezeigt, dass Kühe, die Futter mit BeneoCarb S erhalten, öfter zur Melkmaschine gehen. Aufgrund seiner niedrigen Viskosität kann man den Sirup einfach in verschiedenen Arten von Tierfutter einsetzen.

ntdecken Sie auch die ernährungsphysiologischen Vorteile unseres funktionellen Kohlenhydrats BeneoCarb S: eine ideale Energiequelle für schnell wachsende und heranwachsende Kälber.

Technologische Vorteile von BeneoCarb S (Isomaltulose-Melasse).

  • Verbessert das organoleptischese Profil des Futters
  • Regt zum Besuch des Melkroboters an
  • Gute Pelletierhilfe
  • Antioxidativ (Konserviert das Futter besser)
  • Reduziert Zucker, der zu einer Maillard-Reaktion mit Aminosäuren führen kann (Bypass-Proteine)
  • Einfach in verschiedene Futterarten zu mischen
  • Gut integrierter Staubbinder, am Futter nicht zu klebrig (All-Mash)

Detaillierte Informationen zu unseren Inhaltsstoffen für Futtermittel

Die Broschüre ist in Kürze erhältlich.

Start typing and press Enter to search

X